Kategorien
2023 News Stadionnachrichten

Der VfL Wolfsburg und die Banf Werbung gehen gemeinsam den Schritt zum nächsten Level

Panorama
Spiel
Spiel
previous arrow
next arrow

Das nächste Level in der visuellen Stadioninnenraumkommunikation heißt „6 mm SMD-Bandensystem“. Das neue System, das seine Markteinführung bei der FIFA Fußball WM 2022/23 hatte, steht den Sponsoren des VfL Wolfsburg seit Beginn der Saison in der Volkswagen Arena zur Verfügung.

Insgesamt stehen für die Kunden des VfL Wolfsburg über 650 m² SMD-Banden im Stadioninnenbereich zur Verfügung. Das Ganze wird mit einer All-In-One Steuerung umgesetzt. 

Im Stadion können sich die Sponsoren großflächig in erster und zweiter Reihe darstellen. An der Touchline wird aus der Führungskamera auf Wunsch ein PowerPack produziert. Durch die, im Januar eingeführte, virtuelle Werbung können auch jederzeit internationale Kundenwünsche erfüllt werden.

Im Zuge dieser Umsetzung, wurde die bereits seit 14 Jahren bestehende Zusammenarbeit mit dem VfL Wolfsburg und der Banf Werbung erneut verlängert. Durch diese langfristige und innovative Kooperation ist die Volkswagen Arena bei den Heimspielen des VfL Wolfsburg im Bereich visuelle Stadioninnenraumkommunikation eines der modernsten Stadien Europas.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zukunft, die Zusammenarbeit und den erfolgreichen Weg im Bereich Marketing und Sponsoring fortzuführen. 

Fotoquelle: VfL Wolfsburg – vielen Dank!

Ein Unternehmen der Banf Crossmedia Group

 

Kategorien
2023 News Stadionnachrichten

Mit dem Aufstieg in die 1. Bundesliga verlängert der 1. FC Heidenheim mit der Banf Werbung

Die Banf Werbung freut sich ganz besonders, dass die über 13 Jahre bestehende Partnerschaft, mit dem Aufstieg in die 1. Bundesliga, vorzeitig langfristig verlängert wurde. Mit dem Aufstieg einhergehend wollen wir gemeinsam die bisherige gute Zusammenarbeit erweitern und intensivieren. Es stehen den Sponsoren des 1. FC Heidenheim nun nicht nur die bisherigen SMD-Bandenflächen zur Verfügung, sondern auch eine zweite Reihe an der Touchline sowie eine Oberrangbande. Des Weiteren kann der Verein mit einer neuen Videowall optimal alle Sponsorenwünsche erfüllen.

Neu sind detailliert beschrieben:

·         Eine 114 Meter lange 2. Reihe an der Touchline, die es ermöglicht die 1. und 2. Reihe zu einem Powerpack zu vereinen und somit eine noch größere Werbebotschaft im TV darzustellen,

·         Eine 22 Meter lange Oberrangbande und

·         Eine 45 m² große Videowall, die das Spielerlebnis im Stadion bereichert.

Durch über 600 m² SMD-Banden, mit einer All-In-One-Steuerung, können sich die Sponsoren des 1.FC Heidenheim völlig individuell mit ihren Werbekonzepten ausleben. Gerne unterstützen wir die Sponsoren auch bei der Umsetzung des Sponsorings und den Animationen!

Wir freuen uns den 1. FC Heidenheim beim sportlichen Erfolg zu begleiten und wünschen weiterhin viel Erfolg!

 

Fotoquelle: 1.FC Heidenheim – vielen Dank!

Ein Unternehmen der Banf Crossmedia Group

 

Kategorien
2023 News Stadionnachrichten

Vier von Fünf, sensationelle Quote

Bild1
4
WhatsAppImage2023-05-23at135245
previous arrow
next arrow

Die Banf Werbung hat langfristige Kooperationen im Bereich Marketing und Sponsoring mit vier der fünf Aufsteigern in die 1. Fußball Bundesliga, bzw. die 2. Fußball Bundesliga.

Mit dem 1. FC Heidenheim, Meister der 2. Bundesliga und dem zweitplatzierten SV Darmstadt, freuen wir uns auf zwei weitere Vereine in der 1. Bundesliga. Wir begrüßen in der 2. Liga unsere Partner, den Meister der 3. Liga, SV Elversberg, sowie den SV Wehen Wiesbaden, der über die Relegation den Aufstieg geschafft hat.

Nicht nur im Sport, sondern auch im Bereich visuelle Stadioninnenraumkommunikation zeichnet sich Kontinuität und Innovation aus. Wir führen mit dem 1. FC Heidenheim eine 13-jährige Partnerschaft und dem SV Darmstadt 98 eine 12-jährige Partnerschaft. Auch mit dem jungen Profiverein SV Elversberg besteht unsere Partnerschaft seit 7 Jahren. Den SV Wehen Wiesbaden durften wir schon in der Saison 2007/2008 bei seinem erstmaligen Aufstieg in die zweite Liga begleiten. Auch in dieser Saison war die Banf Werbung Wegbegleiter und Partner beim Aufstieg.

„Patrick Banf“

Diese langfristigen Partnerschaften in einem solch schnelllebigen Geschäft, wie dem Profisport, können nur funktionieren, wenn beide Seiten loyal und partnerschaftlich einen gemeinsamen Weg anstreben. Dieser Weg muss individuell auf die jeweiligen Vereine und deren Bedürfnisse sowie dessen Sponsoren abgestimmt sein. Solch eine Zusammenarbeit wird immer geprägt sein, von einer ständigen zukunftsweisenden Weiterentwicklung und dem Ziel Mehrwert zu erreichen.

Wir gratulieren dem 1. FC Heidenheim, SV Darmstadt 98, SV Elversberg sowie dem SV Wehen Wiesbaden zum Aufstieg und wünschen allen eine erfolgreiche Saison 2023/24.

Wir machen das, was uns Spaß macht – gutes Marketing und aufmerksamkeitsstarkes Sponsoring.

Ein Unternehmen der Banf Crossmedia Group

 

Kategorien
2023 News Stadionnachrichten

Wahnsinn, der 1.FC Heidenheim spielt 1. Bundesliga

1
2
3
4
previous arrow
next arrow

Gratulation! Der 1. FC Heidenheim ist Meister der 2. Bundesliga und spielt ab der Saison 2023/2024 in der 1. Bundesliga. Fußball wird in Heidenheim gelebt. Über Kampf zum Spiel – nach diesem Motto musste Gegner für Gegner akzeptieren, was es heißt, wenn diese Attribute in Heidenheim verinnerlicht werden. Mit den Siegen kam natürlich auch die Sicherheit und das taktische Selbstverständnis dazu.

Dieser Aufstieg ist in erster Linie der Kontinuität und der Teamarbeit von Trainer Frank Schmidt, der seit 15 Jahren im Amt ist, und Vorstandsvorsitzender Holger Sanwald, der schon Frank Schmidt ins Amt eingeführt hat, zu verdanken.

Die Banf Werbung ist mittlerweile seit 13 Jahren Partner des 1. FC Heidenheim, auch diese Zusammenarbeit war stets geprägt von Kontinuität und Innovationen. Nur so war es möglich dass die Banf Werbung gemeinsam mit dem 1. FC Heidenheim eines der modernsten Stadien im Bereich visuelle Stadioninnenraumkommunikation in Deutschland aufbauen konnte. Begonnen hat alles in der Saison 2010/2011 mit einer Drehbande. Zum Start der 1. Bundesliga werden wir beim 1. FC Heidenheim über 600m² SMD-Bande mit einer All-in-One Steuerung installieren.

Wir wünschen dem 1. FC Heidenheim viel Erfolg und das nötige Glück, um in der 1. Bundesliga für positive Schlagzeilen zu sorgen.

Bildnachweis: 1.FCH und Bernd Stegmeyer

Ein Unternehmen der Banf Crossmedia Group

 

Kategorien
2023 News Stadionnachrichten

Sensationeller Aufstieg der SV Elversberg

WhatsApp Image 2023-05-23 at 13.52.48
WhatsApp Image 2023-05-23 at 13.52.50
2W1A5072
previous arrow
next arrow

Die Sensation im Saarland. Die SV Elversberg ist letztes Jahr von der Regionalliga in die 3. Liga aufgestiegen und hat in dieser Saison den direkten Aufstieg in die 2. Liga als Meister der 3. Liga geschafft. Das Team von Trainer Horst Steffen war fast die gesamte Saison, mit großem Abstand, Tabellenführer der 3. Liga. Technisch stark und mit viel Willenskraft marschierten die Saarländer von Sieg zu Sieg. Durch diese phänomenale Leistung haben die Saarländer mit der SV Elversberg endlich wieder einen 2. Ligisten.

Die Banf Werbung unterstützte die SV Elversberg schon zu Regionalligazeiten.

Es macht einfach Spaß mit einem Verein zusammenzuarbeiten, der mit seinen Partnern alle Möglichkeiten auslotet, um gemeinsam das Optimale rauszuholen. Nur so ist es möglich, dass wir im Bereich Sponsoring und Marketing mit dem sportlichen Erfolg im Gleichschritt gehen konnten.  

Wir gratulieren der SV Elversberg zum Aufstieg in die 2. Liga und wünschen dem Verein weiterhin den Erfolg und das nötige Glück, um die Saison positiv zu gestalten.

Ein Unternehmen der Banf Crossmedia Group

 

Kategorien
2023 News Stadionnachrichten

SV Darmstadt 98, Aufstieg in die 1.Liga

Bild 1
Bild 2
bild 3
previous arrow
next arrow

Super, Gratulation. Der SV Darmstadt 98 spielt wieder in der 1. Liga – und das mit Recht. Über die Saison hinweggesehen, war der SV Darmstadt 98 fast durchgehend auf den Aufstiegsplätzen. Spielstärke und Dominanz zeichneten die Mannschaft von Thorsten Lieberknecht aus.

Nach dem sensationellen Aufstieg von der 3. Liga bis in die 1. Bundesliga in den Spielzeiten 2013/2014 und 2014/2015 ist das mittlerweile der dritte Aufstieg, den die Banf Werbung gemeinsam mit dem SV Darmstadt in unserer 12-jährigen Zusammenarbeit erleben durfte. Kontinuität zeichnet sich nicht nur sportlich, sondern auch in allen anderen Bereichen aus. Die ständige Weiterentwicklung im Bereich Sponsoring und deren Werbetools oder auch die individuelle Anpassung in schwierigen Zeiten, zeichnet eine echte Partnerschaft aus. Wir freuen uns gemeinsam mit dem SV Darmstadt auf die Zusammenarbeit in der 1. Bundesliga.

Ein Unternehmen der Banf Crossmedia Group

 

Kategorien
2023 News Stadionnachrichten

Finale, Finale…

AK_06566-komprimiert
AK_06544-komprimiert
AK_06580-komprimiert
previous arrow
next arrow

3:2 bei Arsenal in der Verlängerung – Wolfsburger Fußballerin im Champions League Finale.

Nachdem das erste Duell zu Hause mit 2:2 ausgegangen war, reichte den Damen des VfL der Sieg in Arsenal. Es war uns eine Freude, als SMD-Banden Dienstleister den Weg der Wölfinnen bis ins Champions League Finale bei den jeweiligen Heimspiele begleiten zu dürfen. Jetzt freuen wir uns auf das Finale und drücken fest die Daumen – die Banf Werbung wünscht viel Glück!

Die Bilder wurden uns freundlicherweise vom VFL Wolfsburg zur Verfügung gestellt – vielen Dank!

Ein Unternehmen der Banf Crossmedia Group

 

Kategorien
2023 News Stadionnachrichten

VfL Wolfsburg steht im Halbfinale der Frauen Champions League

CL Spieltag Frauen gg. PSG 30.03.2023

Durch den 1:0 Sieg in Paris gegen Paris Saint-Germain, reichte dem VfL Wolfsburg das 1:1 zu Hause aus, um sich einen Platz im Halbfinale zu sichern.

Zum Viertelfinal-Heimspiel im AOK Stadion steuerte die Banf Werbung die insgesamt 246m SMD-Banden, sowie deren Betreuung bei.

Nun müssen die Wölfinnen zum Woman’s Champions League Halbfinale am Sonntag, 23.04.2023, gegen Arsenal ran, die im Viertelfinale den FC Bayern ausgeschaltet haben.

Wir wünschen viel Glück für die kommende Partie!

Die Bilder wurden uns freundlicherweise vom VFL Wolfsburg zur Verfügung gestellt – vielen Dank!

Ein Unternehmen der Banf Crossmedia Group

 

Kategorien
2023 News Stadionnachrichten

Wir gratulieren dem Tischtennis Champions League Sieger Saarbrücken

IMG_20230331_195657

Zuhause in der Joachim-Deckarm-Halle noch 3:2 verloren, konnte der 1.FC Saarbrücken das Rückspiel bei Borussia Düsseldorf mit 3:2 für sich entscheiden und somit ein “Golden Match” erzwingen. Dieses konnte man dann in einem extrem spannenden Spiel mit 2:1 Satz gewinnen und somit den Champions League Pokal erstmalig nach Saarbrücken holen.

Die Banf Werbung unterstützte den 1.FC Saarbrücken bei seinen Heimspielen in der Champions League. Desweiteren zeichnete sich die Banf Werbung für die professionelle Bespielung der Animationen und Steuerung aus.

Unser Team vor Ort, Michael Bentin und Stephan Kirschnereit, sagen herzlichen Glückwunsch zum Gewinn der TT-Champions League.

Ein Unternehmen der Banf Crossmedia Group

 

Kategorien
2023 News Stadionnachrichten

Virtuelle Bandenwerbung beim VfL Wolfsburg

Die Banf Werbung unterstützte den VfL-Wolfsburg in der langjährigen Planung bei der Umsetzung und Umstellung auf die virtuelle Bandenwerbung.

Der VfL Wolfsburg startet mit der virtuellen Werbung zur Bundesliga Rückrunde 2023. Durch die virtuelle Vermarktung der SMD-Bande haben die Sponsoren des VfL Wolfsburg die Möglichkeit, international flexibel ihre Werbebotschaft zu gestalten. Während das Livebandenbild im TV-Signal (TV-Bild) in Deutschland unverändert ausgestrahlt wird, kann das TV Signal fürs Ausland digital überblendet werden und somit virtuell veränderte Werbebotschaften individuell ausgestrahlt werden. Beispielsweise in der jeweiligen Landessprache.

Ein Unternehmen der Banf Crossmedia Group