Kategorien
2021 News Stadionnachrichten

UEFA Championsleague in der Volkswagen Arena

UEFA_Wolfsburg_lille_-1121
UEFA_Wolfsburg_lille_-1081
UEFA_Wolfsburg_lille_-1038
previous arrow
next arrow
UEFA_Wolfsburg_lille_-1121
UEFA_Wolfsburg_lille_-1081
UEFA_Wolfsburg_lille_-1038
previous arrow
next arrow

Im bereits dritten internationalen Wettbewerb in der laufenden Saison 2021/2022 betreuten wir die Heimspiele des VfL Wolfsburg in der UEFA Champions League. Leider gelang dem VfL der Einzug in das Achtelfinale gegen die Konkurrenten Lille OSC, RB Salzburg und FC Sevilla am letzten Spieltag nicht, wodurch auch unsere Reise dieser Herren-CL endete.

Eingesetzt wurde sowohl unsere erste als auch zweite Bandenreihe, wodurch der Content weltweit auf über 340qm ausgestrahlt wurde. Unsere internationale Reise geht bei den Wolfsburger Damen weiter, welche im März auf den Arsenal Women FC treffen.

Ein Unternehmen der Banf Crossmedia Group

 

Kategorien
2021 Banf-News News

Ein Frohes Fest und besinnliche Feiertage!

Die Banf Werbung wünscht allen Partnern ein friedliches Weihnachtsfest!
Wir freuen uns auf das kommende Jahr mit Ihnen.
Kommen Sie gesund ins neue Jahr.

 

Ein Unternehmen der Banf Crossmedia Group

 

Kategorien
2020 Banf-News News

Auszubildende*r Mediengestalter*in gesucht!

Die Banf Werbung GmbH sucht eine*n Auszubildende*n zum/r Mediengestalter*in (m/w/d)

Ihr Profil:
– Sie verfügen über eine abgeschlossene Schulausbildung mit mittlerer Reife oder Abitur
– Vorkenntnisse der Grafikprogramme von Adobe sind vorhanden
– Ausgeprägte Kreativität, stilsicherer Umgang mit Farben, Formen und Typografie
– Hohes Maß an Zuverlässigkeit
– Flexibilität, auch an Wochenenden
– Führerschein Klasse B
– Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Nutzen Sie Ihre Chance, wir sind gespannt auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Senden Sie diese bitte – vorzugsweise per E-Mail – unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an info@banf-werbung.de. Schriftliche Bewerbungen werden aus Kostengründen nicht zurückgeschickt. Bei Fragen vorab rufen Sie an: +49 (0) 631 41400100

Ein Unternehmen der Banf Crossmedia Group

 

Kategorien
2021 News Stadionnachrichten

Neue Indoor-SMD Bande für die SVG Lüneburg

Bild1
Bild2
Bild3
previous arrow
next arrow
Bild1
Bild2
Bild3
previous arrow
next arrow

Pünktlich zum Saisonbeginn der Volleyball-Bundesliga lieferte die Banf Werbung der SVG Lüneburg eine neue SMD-Bande. Norddeutschlands größter Volleyball-Verein verfügt ab sofort über eine äußerst leistungsstarke 8mm SMD-Bande über 64m zur hochwertigen Darstellung der Sponsoren und Partner.

Das Team der Banf Werbung freut sich sehr mit der SVG Lüneburg bereits den dritten Volleyball-Bundesligisten als Partner mit SMD-Banden ausstatten zu dürfen und wünscht der SVG viel Erfolg für die neue Saison.

Ein Unternehmen der Banf Crossmedia Group

 

Kategorien
2021 News Stadionnachrichten

Die SMD-Banden der Banf Werbung beim Einsatz der deutschen Nationalmannschaft

1
2
3-bea
previous arrow
next arrow
1
2
3-bea
previous arrow
next arrow

Beim erfolgreichen Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft am 11.11.2021 in der Volkswagen-Arena gegen Liechtenstein, spielte unsere Elf vor den SMD-Banden der Banf Werbung. Der DFB beauftragte die Banf Werbung wiederholt zur Unterstützung der visuellen Stadioninnenraumkommunikation mit der Miete und Betreuung der SMD-Bande an der Tribünenbegrenzung im Stadion des VfL Wolfsburg. Auch der Tribünenoberrang wurde während dem Spiel mit einer SMD-Bande von uns bespielt. Sowohl sportlich, wie aus unserer Sicht auch werbetechnisch, war es ein rundum erfolgreicher Tag.

Ein Unternehmen der Banf Crossmedia Group

 

Kategorien
2021 News Stadionnachrichten

Beim VfL Wolfsburg tickt die Uhr

IMG_4769
IMG_4766
previous arrow
next arrow
IMG_4769
IMG_4766
previous arrow
next arrow

Als klares Zeichen und Darstellung der „Race to Zero“-Kampagne setzt der VfL Wolfsburg LED-/SMD-Bandenmodule der Banf Werbung ein, um den Countdown bis zum Moment des klimaneutralen Fußballs in Wolfsburg darzustellen.

Neben den Modulen zeichnet sich die Banf Werbung ebenfalls für die zugehörige Software, sowie die gesamte Umsetzung verantwortlich. Vor fast genau einem Jahr begann das Rennen hin zur Klimaneutralität, welches der VfL Wolfsburg als erster Profiverein der Welt eröffnete. Die „Race to Zero“ Kampagne ist angelehnt an das Volkswagen-Motto „Way to zero“, welches das feste Vorhaben beinhaltet den ökologischen Fußabdruck zu mindern und seinen Beitrag für das Erreichen des 1,5-Grad-Ziels des Pariser Abkommens zu leisten.

Das hochgesteckte Ziel des VfL Wolfsburg sind Netto-Null-Emissionen bis Ende 2025. Die Banf Werbung freut sich den VfL Wolfsburg bei seinem hochgesteckten Ziel Netto-Null-Emissionen bis Ende 2025 unterstützen zu dürfen.

Ein Unternehmen der Banf Crossmedia Group

 

Kategorien
2021 News Stadionnachrichten

Deichstadtvolleys VC Neuwied 77 als neuer Partner der Banf Werbung

DSC01200
DSC01202
previous arrow
next arrow
DSC01200
DSC01202
previous arrow
next arrow

Mit Stolz dürfen wir verkünden, dass wir unsere Partnervereine in der Damen-Volleyballbundesliga mit den Deichstadtvolleys Neuwied ergänzen konnten. Auf fast 70 Laufmetern kommt ab sofort ein hochwertiges 8mm SMD-/LED-Bandensystem zum Einsatz, welches zur weiteren Professionalisierung des Sportsponsoring beiträgt.

Der Neuling der Damen VBL bestreitet die ersten drei Jahre definitiv in der 1. Bundesliga, da er aufgrund des Entwicklungprogramms der VBL nicht absteigen kann. Dank diesem Modell wird der Verein behutsam an die Anforderungen der Eliteliga in Deutschland herangeführt und kann seinen Sponsoren somit eine mehrjährige Präsenz im Oberhaus garantieren.

Wir wünschen den Deichstadtvolleys eine erfolgreiche Saison und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

Ein Unternehmen der Banf Crossmedia Group

 

Kategorien
2021 News Stadionnachrichten Werbetechnik

Die Vielfalt an Sportarten unserer Partnervereine wächst: Die Banf Werbung beim American Football

DSC_1570
DSC_0943
DSC_2062
previous arrow
next arrow
DSC_1570
DSC_0943
DSC_2062
previous arrow
next arrow

In den vergangenen Wochen durften wir den erfolgreichen Weg der Saarland Hurricanes im Ludwigsparkstadion mit unseren LED-/SMD-Banden begleiten. Wir sagen danke für das Vertrauen und senden Glückwünsche zur erfolgreichen Saison, welche erst mit der Teilnahme an dem Halbfinal-Playoffspiel gegen den späteren Meister Dresden Monarchs endete.

Durch diese Spiele ist die Banf Werbung inzwischen in den Sportarten Fußball, Handball, Volleyball, Tischtennis, Basketball und American Football vertreten.

Ein Unternehmen der Banf Crossmedia Group

 

Kategorien
2021 Banf-News News

Gratulation zur bestandenen Abschlussprüfung!

Wir gratulieren herzlich unseren drei Azubis zu den bestandenen Abschlussprüfungen.
 
Letzten Monat haben Julius Siegl und Janine Boca ihre Ausbildung zum Mediengestalter*in – Digital und Print sowie Tamara Brengel zur Marketingkauffrau abgeschlossen.
 
Die jungen Nachwuchskräfte haben während der gesamten Ausbildungszeit großartige schulische und praktische Ergebnisse gezeigt. Wir sind stolz alle drei in unser Team übernehmen zu dürfen und sind davon überzeugt durch ihr erlangtes Knowhow unsere Effizienz weiter zu steigern.
Ein Unternehmen der Banf Crossmedia Group

 

Kategorien
2021 News Stadionnachrichten Werbetechnik

Neue Beschriftung für den Fuhrpark des SV Wehen Wiesbaden

2021-02-25-SV-WEHEN-WIESBADEN-(1)
2021-02-25-SV-WEHEN-WIESBADEN-(6)
2021-02-25-SV-WEHEN-WIESBADEN-(11)
previous arrow
next arrow
2021-02-25-SV-WEHEN-WIESBADEN-(1)
2021-02-25-SV-WEHEN-WIESBADEN-(6)
2021-02-25-SV-WEHEN-WIESBADEN-(11)
previous arrow
next arrow

Mit der Beschriftung von insgesamt acht VW-Bussen der Jugendabteilung des SV Wehen Wiesbaden tritt der SVWW einheitlich zu seinen Spielen an. Wir freuen uns, dass wir die Planung, grafische Gestaltung und Umsetzung übernehmen durften und danken für das Vertrauen.

Gerne übernehmen wir auch Ihre Beschriftungen, melden Sie sich bei Interesse gerne telefonisch unter 0631-41400 100 oder per Mail unter: info@banf-werbung.de.

Ein Unternehmen der Banf Crossmedia Group